Ulogs.org Update: What's Ongoing?Click here.

Update: For "Certified Uloggers"Click here.

alpha

Sports Betting - Summary of my 26th Bet Week

7 comments

oendertuerk
76
last monthBusy8 min read


source

English

Hello friends of sports and betting, here is the post with the results of my 26th betting week.

Deutsch

Hallo Freunde des Sports und des Wettens, hier ist wie gewohnt der Beitrag über die Resultate meiner 26ten Wettwoche.

Trennlinie11.jpg

Balance and results for my 26th bet week:

credits after matchday.jpg

My various Bets

bets - after matchday_1.jpg
bets - after matchday_2.jpg

My Bet Coupons at the Bookies

Bet3000

alter wettschein - bet3000.jpg

Bwin

alter wettschein - bwin.jpg

Trennlinie11.jpg

My expectation of a Roi of 5% was not quite correct, instead I have earned a minus Roi of 3.83%, but still better than minus 20% which could have been happen in the worst case.

My favourite bets actually went well except for Juventus and Atletico Madrid. Both teams lost in their league. So Juventus have had their first ever defeat in the league so far. In addition, both teams played against each other in the Champions League last Wednesday and both teams played very well. On the weekend both teams lost 2-0 in their away mtches. Crazy things happens sometimes. But somehow I had something in the feeling with both teams and therefore I had taken both on a bet coupon. Very good that I was right, otherwise my loss would be a little higher now.

In the goal bets, I wanted to bet all games under 4.5 goals instead of 3.5 goals as usual, but then I decided to play a usual game up to the 4th constellation, which I totally bet different. In the 5th constellation all three bets were wrong, in the first and second constellations I only got half of the bet back and the fourth constellation, where I had bet everything out of line, was right.

In total, I have a loss of minus 1.47 Euro = plus 0.41 Euro for the favourite bets and minus 1.88 Euro for the goal bets.
Now I have a credit of 162,96 Euro. I still have 8 - 10 match days ahead of me, depending on which league it is. My goal was to double my bet and to try out the different strategies and to get a feeling for betting again. That's why I almost always played everything in the system. I will not necessarily try to force my goal now, because this could lead to ill-considered decisions, but will simply continue betting without stressing me and in the end see how far I am closer to my goal.

We have now a break the leagues until 29.3. because the national teams will play. Until then I have some time to think about and maybe change a few things. I'm not sure if I'll continue with this strategy or if I'll play another strategy for the rest of the season. That would be the 5th strategy, which you can actually play very well towards the end, because new tendencies show up.

As an example we can take the AS Monaco or Caykur Rizespor from the Turkish league or Atlethic Bilbao. Until the winter break these teams had almost no victories and were on the last ranks for relegation but after the winter break they fought their way up and did nearly not lose no more. At the moment these teams are in the middle ranks of their leagues. Or the same you have with teams that played very often to zero before the winter break, after the winter break began to play goalsrich matches. Teams that played under a certain goal mark started to play about it. Except Valencia, Xanthi and a few others, they keep their form and their brand constant. But with the change of tendencies, you should also be flexible and change your betting habits and strategies accordingly. If you stubbornly hair on your strategy, it won't work. No matter what the statistics look like, you have to adapt to the tendencies.

As I said, there is still some time until the next matchday and I will think a bit about it until then. You will see my next post about my decisions and bets in about 10 days and until then I wish you a great week with lots of sun !



Meine Erwartung von einem Roi von 5% war nicht ganz korrekt, stattdessen habe ich einen Minus Roi von 3,83% erwirtschaftet, aber immer noch besser als Minus 20% was auch im schlimmsten Fall hätte zutreffen können.

Meine Favoritenwetten liefen eigentlich bis auf Juventus und Atletico Madrid gut. Beide Teams haben in ihrer Liga verloren. Somit hat Juventus seine erste Niederlage überhaupt bis jetzt in der Liga erhalten. Dazu komt noch dass beide Teams letzte Woche Mittwoch in der Champions League gegeneinaer gespielt hatten und beide Teams sehr stark auftraten. Am Wochenende haben beide Auswäts und beide 2:0 verloren. Crazy things happens sometimes. Aber irgentwie hatte ich etwas im Gefühl bei beiden Teams und deshalb hatte ich beide auf ein Wettschein genommen. Sehr gut dass ich damit richtig lag, sonst wäre mein Verlust jetzt ein wenig höher.

Bei den Torewetten wollte ich eigentlich alle Spiele unter 4,5 Tore tippen anstatt wie gewohnt unter 3,5 Tore aber hatte mich dann doch für das gewohnte entschieden bis auf die 4te Konstellation, was ich total aus der Reihe getippt hatte. Bei der 5ten Konstellation waren alle drei Tipps falsch, bei der ersten und zweiten habe ich nur die hälfte des Einsatzes zurück bekommen und die vierte Konstellation, wo ich alles aus der Reihe getippt hatte war richtig.

Insgesamt habe ich einen Verlust von Minus 1,47 Euro = Plus 0,41 Euro bei den Favoritenwetten und Minus 1,88 Euro bei den Torewetten.
Damit habe ich jetzt ein Guthaben von 162,96 Euro. Vor mir liegen noch 8 - 10 Spieltage, je nach dem welche Liga es ist. Mein Ziel war es meinen Wetteinsatz zu verdoppeln und dabei die verschiedenen Strategien auszuprobieren und auch wieder ein Gefühl fürs Wetten zu bekommen. Daher habe ich fast immer alles im System gespielt. Ich werde jetzt nicht unbedingt versuchen mein Ziel zu erzwingen, weil das zu unüberlegten Entscheidungen führen könnte, sondern werde einfach ohne mich zu stressen weiter Tippen und am Ende schauen wie weit ich meinem Ziel näher gekommen bin.

Wir haben vor uns erstmal eine Spielpause bis zum 29.3. in den Ligen weil die Nationalmannschaften spielen werden. Bis dahin habe ich etwas Zeit zu überlegen und vielleicht ein paar Dinge umzuformen. Ich weiss noch nicht ob ich mit dieser Stratgie weitermachen werde oder ob ich den Rest der Saison eine weitere Strategie spielen werde. Das wäre dann die 5te Strategie, die man eigentlich auch sehr gut zum Ende hin spielen kann, weil sich neue Tendenzen zeigen.

Als Beispiel können wir das den AS Monaco nehmen oder Caykur Rizespor aus der türkischen Liga oder Atlethic Bilbao. Bis zur Winterpause hatten diese Teams so gut wie keine Siege und waren auf den letzten Rängen zum Abstieg aber nach der Winterpause haben sie sich hochgekämpft und haben so gut wie nicht mehr verloren. Zur Zeit sind diese Mannschaften in den mittleren Rängen ihrer Ligen. Oder das selbe hat man mit Mannschaften, die vor der Winterpaue sehr oft zu Null spielten, nach der Winterpause anfingen öftes Tore zu kassieren. Mannschaften, die unter einer bestimmten Toremarke spielten, fingen an darüber zu spielen. Ausser Valencia, Xanthi und ein paar andere, die halten konstant ihre Form und ihre Marke. Aber mit der Veränderung der Tendenzen, sollte man auch flexibel sein und dementsprechend seine Wettgewohnheiten und Strategien umstellen. Wenn man sturr auf seinen Gewohnheiten und seiner Strategie behaart wird das nichts. Egal wie die Statistiken aussehen, man muss sich den Tendenzen anpassen.

Wie gesagt, es ist noch etwas Zeit bis zum nächsten Spieltag und bis dahin werde ich mir was überlegen. Meinen nächsten Beitrag über meine Entscheidungen und Wetten werdet ihr dann in ungefähr 10 Tagen sehen und bis dahin wünsche ich euch eine tolle Woche mit viel Sonne !

Trennlinie11.jpg

Keep your fingers crossed for me, people!

You can copy my bets of course. I'm at the both bookies Bet3000 and Bwin.

❌ Please don't forget: If I make losses, and you also suffer losses by copying, I'm not liable for it. ❗️ ❕

❌ Betting is a gambling and you should only play with money you don't depend on and don't need. ❗️ ❕

Drückt mir die Daumen Leute !

Ihr könnt meine Wetten natürlich kopieren . Ich bin bei den beiden Wettanbietern Bet3000 und Bwin.

❌ Vergiss bitte nicht: Sollte ich Verluste machen, und du durch das kopieren auch Verluste erleidest, hafte ich nicht dafür. ❗️ ❕

❌ Wetten ist ein Glückspiel und man sollte nur mit Geld spielen, auf welches man nicht angewiesen ist und auch nicht braucht. ❗️ ❕



Comments

Sort byReputation